Neugestaltung unseres Foyers

Foyer1
Bildrechte: David Scherf

Das Foyer der Erlöserkirche hat ein neues Gesicht. In der zweiten Novemberwoche gestalteten elf Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klassen der Dreifaltigkeitsmittelschule die Wände im Foyer neu. Im Vorfeld setzten sich die evangelischen Religionsschüler und -schülerinnen der Schule mit der Frage auseinander, was Erlösung für sie bedeutet. Die vielfältigen Ergebnisse wurden dann von einer kleinen Auswahl Schülern künstlerisch umgesetzt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Das Foyer lädt ein zum Staunen und Betrachten. Man kann sich kaum sattsehen an den detailreichen Kunstwerken. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst. Einen ausführlichen Projektbericht finden Sie hier:

"Schule malt Kirche" - Kunstprojekt von Schülern der Dreifaltigkeitsmittelschule Amberg in der Erlöserkirche Amberg

Ein herzlicher Dank geht an Religionspädagogin Carmen Grahlmann, Kunstlehrerin Raphaela Schnabel mit ihren Schülern und Schülerinnen für die schöne Zusammenarbeit und die tolle Umsetzung des Projekts.