Besucherzähler

 

 

 

Das war ... der Abenteuertag Safari

Am 5.10. trafen sich 32 Kinder und 12 Mitarbeiter um gemeinsam auf Safari zu gehen.


Es war wieder Zeit für ein Abenteuer, diesmal in den Räumlichkeiten des alten Kindergartens der Erlöserkirche Amberg. Wer hat wohl dem armen blauen Zebra seine Streifen geklaut?
Dieses Rätsel ging es für die Safariabenteuerer zu lösen.




 

Willst du das nächste mal auch dabei sein? Herzliche Einladung an alle Kinder von 6-10 Jahren.
Anmeldungen und Informationen erhalten Sie von Diakonin Veronika Fleps
Tel: 09621496264 veronika.fleps@elkb.de

 

Vorstellung

Liebe Gemeinde,
endlich hat das Warten ein Ende! Für Sie, die Sie nun beinahe ein Jahr ohne "eigenen" Pfarrer ausharren mussten. Und für mich, der ich nach zehn Jahren Studium und Promotion und zweieinhalb Jahren Vikariat in Poing endlich dort angekommen bin, worauf ich seit meinem Abitur 2006 hingearbeitet habe: meine erste Pfarrstelle in meiner "eigenen" Gemeinde.
Bevor wir uns ab März persönlich kennenlernen können, möchte ich mich Ihnen hier schon einmal vorstellen. Mein Name ist David Scherf und ich bin 30 Jahre alt. Gebürtig stamme ich aus Hamburg, bin aber im Hamburger Vorland aufgewachsen. Mit 13 Jahren zog es meine Familie nach Salzburg, wo ich einerseits meine Schule abschloss, wo aber andererseits in und durch eine tolle Kirchengemeinde in mir die Idee reifte, Pfarrer zu werden. So studierte ich von 2006 bis 2013 in München, Kiel und Hamburg Evangelische Theologie. Im Anschluss promovierte ich in Osnabrück zu einem Thema der politischen Ethik in den 1950er, 60er und 70er Jahren. Seit September 2016 absolviere ich mein Vikariat in der Christuskirche Poing. Während meines Studiums in München lernte ich meine Frau Rebecca kennen, die ebenfalls Theologie studiert hat, und ab September 2019 wahrscheinlich in einer unserer Nachbargemeinden ihr Vikariat beginnen wird. Gemeinsam haben wir seit August 2015 einen Sohn, Levi, und seit September 2018 eine Tochter, Jonna. Als fünftes Mitglied unserer Familie zählt Ari, unser sechs Jahre alter Golden Retriever.
Wenn ich nicht mit meiner Familie oder unserem Hund unterwegs bin, beschäftigt mich in meiner Freizeit seit drei Jahren ein weiteres tierisches Hobby, die Bienen und die Imkerei. Mit großer Vorfreude blicke ich auf die kommenden Jahre, die ich als Pfarrer mit und bei Ihnen verbringen darf und freue mich auf die vielen spannenden Begegnungen mit Ihnen.

David Scherf

 

 

 

Video: "Blick vom Kirchturm Erlöserkirche Amberg"
 

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen